Winterprogramm 2024/25

Die Daten und Destinationen sind schon bekannt, die detaillierte Programmausschreibung folgt im Herbst 2024.

Die Tagestouren befinden sich wegen der begrenzt möglichen Reisezeit im Voralpengebiet zwischen 900 und rund 1600 m.ü.M. Bei mangelndem Schnee und schönem Wetter werden die Touren einfach als Wanderungen durchgeführt:

13.12.2024: Schneeschuhtour zum Gräppelensee

24.01.2025: Schneeschuhtour zum Furggelenstock

06./07.02.2025: Schneeschuhtour im Heinzenberg

27./28.02.2025: Schneeschuhtour ins Val Fondei

Bei guter Schneelage und entsprechender Nachfrage werde ich spontan im März noch eine Tour anbieten.

Sommerprogramm 2024

29. Mai 2024: Trainingstour im Glarnerland

7. Juni 2024: Tageswanderung zum Furggelenstock

5./6. Juli 2024: Von Bergvögeln und Walsern

12./13. August 2024: Schächentaler- und Clariden Höhenweg

29.-31. August 2024: Naturpark Beverin

26./27. September 2024: Entlang des “Röstigrabens” zu den Schweizer Dolomiten

26./27. September 2024: Entlang des “Röstigrabens” zu den Schweizer Dolomiten

Zweitägige Wanderung im Grenzgebiet des Kantons Bern und Fribourg. Vom malerischen Schwarzsee wandern wir durch den urtümlichen Breccaschlund nach Jaun, wo wir im frisch renovierten Hotel Wasserfall logieren. Am zweiten Tag umrunden wir das imposante Kalksteinmassiv der Gastlosen. An beiden Tagen können wir in gemütlichen Alpbeizlis einkehren.

“26./27. September 2024: Entlang des “Röstigrabens” zu den Schweizer Dolomiten” weiterlesen